"Deine Hilfe zählt!" Projekt der ELO

Ganz zufällig lief mir meine Lehrerin auf dem Flur entgegen. "Hallo, Pardis, ich könnte mir vorstellen, dass Sie sich bei diesem Projekt engagieren wollen..." Das Projekt finde an der Mornewegschule in Darmstadt statt. Schüler der Eleonorenschule würden also jeden Donnerstag Schülern mit Migrationshintergrund helfen Deutsch zu lernen. Meine Freundinnen und ich (Imane, 16, Gamze, 17 und Pardis, 16) waren natürlich total begeistert und erklärten uns für bereit, bei diesem Projekt ehrenamtlich teilzunehmen. Es hat uns sehr gefreut, wenn wir die Schüler glücklich machen konnten. Jede Woche zauberte es ihnen ein Lächeln ins Gesicht, wenn wir den Raum betraten. Das war ein sehr schönes Gefühl und daher unser außergewöhnlichstes Gemeinschaftserlebnis.

Presseartikel:
http://www.echo-online.de/lokales/darmstadt/schueler-der-eleonorenschule-helfen-jungen-fluechtlingen_15475954.htm